smac

 

smac – Staatliches Museum für Archäologie Chemnitz

VEB-Endlich_smac

Foto: Marjan Sharifi

Endlich!

Premiere der dem Tod zugewandten Collage mit alten und jungen Menschen des VEB Vereins EigeneBühne e. V.

 

Zum Buß- und Bettag, am 22.11.2017, findet um 16.00 Uhr die Premiere der Performance „Endlich!“ statt.

Über 30 Darstellende jeden Alters , Tanzende, Spielende, Musizierende, Malende entwickeln aus unterschiedlichen Perspektiven eine durchaus auch heitere Collage zum Thema Tod.
Das Stück wurde eigens zur gestern eröffneten Ausstellung „Tod & Ritual“ des smac erarbeitet.
 
Zum Inhalt
 
Wir werden älter: Ein Grund zum Feiern? Offensichtlich nicht. Die Sehnsüchte der „Alten“ nach Selbstbestimmung, nach dem Gebraucht – werden, nach Partnerschaft, nach dem Gesundbleiben kollidieren mit den Wünschen der „Jungen“ nach Übernahme der Verantwortung und der scheinbaren Ignoranz gegenüber dem Potential der Älteren. Der Prozess des Sterbens wird sichtbar und fühlbar – aber wir trainieren das Wegschauen. Wir verdrängen den Bezug zur Endlichkeit. Aber: Der Tod gehört zum Leben.

Weiterlesen