Kategorien

15. Espenhainer Ehemaligentreffen

… und es dreht sich doch. Aus gegebenen Anlass lässt der Bergbau-Technik-Park e.V., nach mehr als einem Jahr Planung und Arbeit, erstmalig das Schaufelrad des Baggers 1547 (Typ SRs 1000) drehen.

Bergbau Technik Park

Foto: Archiv S. Rudolph

Datum: Samstag, den 17.09.2016

Zeit: 15 – 18 Uhr

Ort: Bergbau-Technik-Park

wer hätte im Jahre 2002 gedacht, dass das Espenhainer Ehemaligentreffen sich zum 15. Mal jährt. Begonnen hatte damals alles am Dispatcherturm auf der Magdeborner Halbinsel. Am gleichen Tage startete dort auch der Leipziger Südraum-Marathon. Seit vielen Jahren ist der Bergbau-Technik-Park zentraler Erinnerungsort für alle ehemaligen Bergmänner und Frauen sowie der Werktätigen aus dem früheren BKK Borna.

Seit der Eröffnung des Parks im Jahr 2012 arbeiten und engagieren sich ehrenamtlich zahlreiche ehemalige Bergmänner an der Weiterentwicklung des Parks. Als neustes Highlight ist es den Aktiven Bergmännern um den ersten Vorsitzenden Herrn Gerald Riedel in diesem Jahr gelungen, den Hilfsbetrieb des Schaufelrads vom Bagger 1547 wieder in Betrieb zu nehmen.

Ab 18.09.2016 können Besucher im Rahmen der Turnusführungen um 11 und 14 Ihr das Schaufelrad in Bewegung erleben.

 

Technische Vorführungen des Schaufelrades Bagger 1547 (Typ SRs 1000)

·         jeweils sonntags und an Feiertagen im Rahmen der Turnusführung um 14.00 Uhr

·         eine Vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich!

·         Kosten: 3,00 € zzgl. Eintritt: 7,00 €, ermäßigt 4,00 € (Kinder, Studenten, Schwerbehinderte)

Gruppen können die Vorführung nach vorheriger Anmeldung ab sofort bei Buchung einer 90minütigen Führung erleben.

Nach wie vor bittet der Verein für sein weiteres Engagement um Erinnerungsstücke aus dem ehemaligen Braunkohlentagebau. Das können z.B. Werkzeuge, Kleidung, Magazinmarken, Ausweise, Urkunden, Schutzbekleidung, Auszeichnungen, Aushänge, Plakate, Fotos, Literatur, etc. sein. Speziell suchen wir noch einen Büroanzug oder Bekleidung aus damaliger Zeit, die in der Verwaltung getragen wurden. Bis bald bei uns im Park. Mit einem herzlichen Glück Auf.

 

GRASSI-FEST am 11.9.2015: Museumsfest für die ganze Familie

Am Sonntag, den 11. September, 10 – 18 Uhr, laden die drei Museen im Grassi zum Familienfest ein.

In den Innenhöfen und Ausstellungen wird für jede Altersklasse etwas geboten: Viele Mitmach-Aktionen wie Silberschmieden, Prägedruck und ein Theater-Workshop locken, ein Bühnenprogramm mit Puppenspiel, Musik und Tanz sowie eine Dada-Performance laden zum Zuhören und Zuschauen ein. In den Ausstellungen ziehen die Kleineren als Detektive durch die Räume oder gehen auf Goldsuche. Kinder und Erwachsene können im Klanglabor experimentieren und verschiedene Instrumente ausprobieren.

Sämtliche Ausstellungen sind geöffnet, zusätzlich stehen Kurzführungen für Erwachsene auf dem Programm. Darüber hinaus bietet der BASAR IM GRASSI Überraschendes aus fernen Ländern an.

Grassifest

Foto: Mahmoud Dabdoub, Leipzig

 

GRASSI-FEST: Sonntag, 11. September, 10 – 18 Uhr
Eintritt: bis 18 Jahre frei, Erwachsene 6 €
Ort: Museen im GRASSI, Johannisplatz 5-11, Leipzig

 

1 2 3 28

Archive